Das erwartet Sie:

Wer seinen Hund im Alltag öfter mit dem Auto mit nimmt, der erfreut sich sehr daran, wenn das Einsteigen ins Auto schnell, zügig und ohne Komplikationen möglich ist.

In diesem Kurs erwarten euch sowohl viele präventive Tipps als auch Trainingsideen für Hunde, die bereits nicht zum Auto gehen wollen oder am Auto das Einsteigen verweigern.

Der Kurs ist unterteilt in drei Fallbeispiele, die live trainiert werden und zusätzlich vielen weiteren hilfreichen Übungsideen und praktischen Tipps. Die einzelnen Trainingsschritte werden sehr anschaulich gezeigt und erklärt.

Der Kurs ist NICHT gedacht für Hunde, denen beim Autofahren übel wird oder die beim Auto fahren selbst sehr unruhig sind.

Übungsideen aus den Kategorien:

  • Stimmungsaufhellung
  • Hilfreiche Übungen
  • Entspannung
  • Management

Training rund um das Auto

Trainer: Pia Gröning

19,99 €
Kurs kaufen
  • Einführende Worte

  • PDF - Übersicht der Kategorien & Übungen

  • 1. Fall - Cookie kennt das Einsteigen nicht

  • 2. Fall - Lotta geht nicht gern zum Auto

  • 3. Fall - Lolle steigt nicht gern in das Auto ein

  • Auf etwas springen (hilfreiche Übungen)

  • Position zwischen den Beinen einnehmen (hilfreiche Übungen)

  • Bodentarget (hilfreiche Übungen)

  • Handtarget (hilfreiche Übungen)

  • Rampentraining (hilfreiche Übungen)

  • Notlösungen, wenn der Hund „bockt“ (hilfreiche Übungen)

  • Mit der Box ins Auto heben (Management)

  • Körperbandage anlegen (Entspannung)

  • Befüllen der Futterbtube

Anerkannter von:

Dieser Kurs ist beim IBH e.V. mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt. Die Gesamtdauer des Kurses beträgt 77 Minuten.

Weitere Empfehlungen

Anna Oblasser-Mirtl / Barbara Glatz

Medical Training für Hunde

Pia Gröning

Handtarget

Pia Gröning

Bodentarget