Das erwartet Sie:

Die Hundenase, ein ganz erstaunliches Sinnesorgan!

Lassen Sie sich von Ihrem Hund in seine Lieblingswelt entführen - Sie werden garantiert beide Spaß daran haben!

Ob Sie und Ihr Hund bereits Vorkenntnisse im Bereich der Nasenarbeit haben oder neu in die Thematik einsteigen, dieser Kurs bietet sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger jede Menge Input und Trainingsideen.

 Die Themenbereiche sind:

  • Das Apportieren
  • Die Freiverlorensuche bzw. das Stöbern
  • Die Spurensuche
  • Die Geruchsunterscheidung
mehr lesen ...

Im Kapitel zum Apportieren finden Sie zwei verschiedene Aufbaumöglichkeiten und mehrere Übungen zur Festigung der Übergabe in die Hand. Lernen Sie die Freiverlorensuche Schritt für Schritt - zuerst mit Motivationsobjekten und dann wie Ihr Hund lernt für ihn uninteressante Gegenstände zu suchen und anzuzeigen.

Bei der Spurensuche geht es um Wurstwasserfährten, Würstchenschleppfährten hin zur Eigenfährte, Schleppfährten kombiniert mit dem Apportieren und die Rückspursuche oder auch Weg-Zurück-Suche genannt.

In der Geruchsunterscheidung haben Sie die Wahl, ob Ihr Hund lernen soll alles zu suchen, was nach Ihnen riecht (Eigengeruchsidentifikation) oder einen bestimmten Target-Duft zu suchen oder er lernt das Konzept Memory. Die Target-Duft-Suche kann später mit den Bereichen Verlorensuche und Spurensuche kombiniert werden.

Passend zu Wetter und Umgebung finden Sie Übungen für Draußen und Drinnen. Manches eignet sich für den Garten oder Hof oder einfach den Bürgersteig vor Ihrer Haustür, manches wird nur auf dem Weg geübt und auch Übungen für Querfeldein sind dabei! 

Ein Teil der Übungen kann angeleint trainiert werden, andere sind im Freilauf gut durchzuführen. Und das Beste: Die meisten benötigten Hilfsmittel haben Sie bereits in Ihrem Haushalt oder sie lassen sich für wenige Euros anschaffen und mit geringem Stauraum mitnehmen!

Der Kurs zeigt Ihnen Schritt für Schritt die Übungsaufbauten. Im Booklet finden Sie alle Übungen als Trainingskarten stichwortartig zusammengefasst, um Ihnen das Üben unterwegs zu erleichtern. Zusätzlich erhalten Sie weitere wissenswerte Tipps rund um die Nasenarbeit.

Los geht`s!

Nasenarbeit für jederHUND

Trainer: Pia Gröning

29,90 €
Kurs kaufen
  • Einleitung

  • Kapitel Apportieren komplett anschauen

  • Ausgeben über klassische Konditionierung

  • Aufbau mit Hilfe des Futterbeutels

  • Wem gehört der Apportiergegenstand?

  • Tauschen üben

  • Ausgeben über klassische Konditionierung

  • Kapitel Stöber- /Flächensuche komplett anschauen

  • Einleitung

  • Grundlagen

  • Schwierigkeitsgrade

  • Anzeige: Apportieren

  • Anzeige: Sitz oder Platz

  • Kapitel Spurensuche komplett anschauen

  • Die ersten Leberwurstwasser-Fährten

  • Schwierigkeitsgrade bei den Leberwurstwasser-Fährten

  • Beispiel: Schweiß-Fährte

  • Die ersten Schleppfährten

  • Von der Würstchen-Schleppfährte zur Eigenfährte

  • Von der Baby-Spur zur Profi-Liga

  • Grundaufbau der Weg-Zurück-Suche

  • Einbau von Schwierigkeiten

  • Auslegen ohne Sichtung

  • Kapitel Geruchsunterscheidung komplett anschauen

  • Das hat mein Mensch angefasst

  • Suche nach Futter in der Scent Box

  • Suche nach einem bestimmten Geruch in der Scent Box

  • Suche nach einem bestimmten Geruch (Target-Duft)

  • Übertragung des Target-Dufts auf andere Suchaufgaben

  • Nase in die Tüte stecken

  • Aufbau des Memory-Konzeptes

  • Schlusswort

  • Werbung: Pfotenakademie

Anerkannter von:

Dieser Kurs ist beim IBH e.V. mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt. Die Gesamtdauer des Kurses beträgt 120 Minuten.

Weitere Empfehlungen

Viviane Theby / Michaela Hares

Schnüffelstunde

Harmke Horst / Ina Ziebler-Eichhorn / Alun Williams

Mantrailing - 1

Harmke Horst / Alun Williams / Ina Ziebler-Eichhorn

Mantrailing - 2