Suche
Generic filters
Jack Potter von Easy Dogs

Der Jack Potter – Futterspender von Easy Dogs

03.06.2017 | Blog | 0 Kommentare

Jack Potter – der schicke, wiederbefüllbare Belohnungsspender für Hunde

In diesem Video zeigen wir Euch den Unterschied zwischen dem Schleckerchen und dem Jack Potter. Ihr erfahrt, wofür und wie man ihn sinnvoll einsetzen kann und wie viel Spaß Training mit dem schmackhaften Teil machen kann!

Vimeo

Mit dem Drücken des „Play“-Buttons erteilen Sie Ihre Einwilligung,

dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß

unserer Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

Datenschutzerklärung Vimeo

Video laden

Zum Befüllen des Belohnungsspenders schrauben Sie den Deckel ab und schieben den Boden ganz nach unten. Geeignet sind alle Zubereitungen, die eine fein pürierte, cremige Konsistenz haben und durch die Öffnung passen. Bereiten Sie eine Creme Ihrer Wahl zu, die Ihr Hund gerne mag und verträgt. Ideal sind Mischungen auf Basis von Quark oder Frischkäse. Verschließen Sie ihn mit dem Deckel und setzen Sie die Verschlusskappe auf. Der Futterspender ist nun einsatzbereit.

Reinigung

Nach der Benutzung lässt sich der JACK POTTER leicht reinigen. Schrauben Sie den Deckel und die Verschlusskappe ab. Schieben Sie den Boden nach unten und spülen Sie alle Teile mit warmen Wasser (max. 85 °C) und Geschirrspülmittel von Hand. Um Verfärbungen zu vermeiden empfehlen wir Ihnen den Belohnungsspender mit kaltem Wasser vorzuspülen.

Alles Wichtige Details und weitere Rezepte findest du hier:

Claudia Matten

|

Claudia Matten ist Gründerin von Easy Dogs und führte ihre Hundeschule anfangs in Herzogenaurach. Seit Oktober 2015 ist sie im Süden Nürnbergs tätig. Ihre große Leidenschaft ist die Arbeit mit Menschen und ihren Hunden.

Kurse

100 min

|

Der Trick mit dem Klick Folge 1

Trainer: Denise Nardelli

Die Hunde lernen jede Menge spannende Tricks und verstehen gleichzeitig, dass es sich lohnt mit dem Menschen zu kooperieren.

26,50 *Details

95 min

|

Der Trick mit dem Klick Folge 2

Trainer: Denise Nardelli

Teil 2 ist geeignet für Mensch- Hund- Teams, die schon etwas Erfahrung im Tricktraining haben. Ein neuer Target ergänzt die Basistools der Folge eins.

26,50 *Details

85 min

|

Der Trick mit dem Klick Folge 3

Trainer: Denise Nardelli

In der Folge 3 sind Zusammengesetzte Tricks aus vorhergehenden Übungen ebenso Thema, wie Distanzarbeit und das Arbeiten mit einem weiteren Target.

26,50 *Details

85 min

|

STEP

Trainer: Denise Nardelli

Wichtigstes Thema ist das Erarbeiten der 18 möglichen Positionen in der Fußarbeit. Nebenbei lernen die Hunde aber auch viel Nützliches über ihren Körper.

27,50 *Details

Weitere Kurse laden

Podcast

Weitere Podcasts laden

Blog

Was denkst Du dazu? Schreib uns Deine Gedanken!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.