Das erwartet Sie:

Hunde sind Meister darin, unsere Körperhaltung und unsere Körpersprache zu lesen. Mit diesem Kurs lernen Sie besser im Gleichgewicht zu stehen und zu gehen. Sie werden staunen, wie sich dadurch das Verhalten Ihres Hundes verändern lässt. Lernen Sie, das körperliche Gleichgewicht Ihres Hundes zu verbessern und fördern Sie somit sein emotionales  und körperliches Gleichgewicht.

 

Dogs are masters in reading our posture and body language. With this DVD you will learn to stand and move in better balance. You will be amazed how much that will change your dog’s behavior. Learn to change your dog’s balance and watch how that improves his physical as well as emotional balance.

Führen in Balance - Leading to balance

Trainer: Katja Krauß Stephanie Hornung

19,50 €
Kurs kaufen
  • Nachruf Stephanie Hornung

  • Stephanie Hornung und Katja Krauß stellen sich vor - Hunde führen ist kinderleicht.

  • Vorstellung der Seminarteilnehmer

  • Der Krokodilschwanz hilft dabei seine Körpermitte zu finden.

  • Sich auf den Känguruschwanz setzen - wie stehe ich richtig?

  • Was hat der Hobbit mit der eigenen Bodenhaftung zu tun?

  • Die Königsdisziplin ist den Alltag zügig und aus der Mitte heraus meistern zu lernen.

  • Tellington TTouch - Balance bedeutet, in jeder Situation reagieren zu können, wie ich es möchte.

  • Erklärung der neun Elemente und die Muschel schafft Vertrauen und Geborgenheit

  • Stabilität im Gehen, Stehen und Sitzen - stark und elastisch - einfach stabil

  • Tellington Balanceleine - Der Wasserskifahrer kann das Boot nicht lenken.

  • Führen des Hundes, so dass beide Parteien in ihrer Balance bleiben- wenn du weißt, was tu tust, kannst du tun, was du möchtest

  • Regel Nummer 1: AUSATMEN - singen, lachen und reden ist hilfreich

  • Der Gebrauch der Augen - aus den Augen, aus dem Sinn- anstarren behindert die Atmung

  • Blick weit- Brustkorb weit- Atmung fließt

  • Verteilung der Aufmerksamkeit- Der entscheidende Unterschied ist mit mindestens 75 % bei sich selber zu sein.

  • Feedback- Begeisterung und Aha-Erlebnisse- Hunde führen ist tatsächlich kinderleicht

  • Stephanie Hornung and Katja Krauß introduce themselves

  • Introduction of participants

  • The Aligator Tail helps to find your center

  • Have a seat on your Kangaroo Tail

  • What does the  Hobbit have to do with grounding?

  • A day spent centered makes for a much easier day.

  • Tellington TTouch

  • Explanation of the Nine Elements and the Abalone TTouch that creates trust and confidence

  • Stability while walking, standing and sitting

  • Tellington Balance Leash

  • Leading the dogs so both parties stay balanced

  • Rule # 1: EXHALE

  • Use your eyes – out of sight out of mind – staring blocks breathing

  • Widen your peripheral vision, widen your chest and let your breath flow

  • Where is your attention

  • Feedback- Exciting AHA Moments

Lektionen Führen in Balance - Leading to balance

Nachruf Stephanie Hornung
0:22 Minuten

Stephanie Hornung und Katja Krauß stellen sich vor - Hunde führen ist kinderleicht.
9:29 Minuten

Vorstellung der Seminarteilnehmer
6:10 Minuten

Der Krokodilschwanz hilft dabei seine Körpermitte zu finden.
11:57 Minuten

Sich auf den Känguruschwanz setzen - wie stehe ich richtig?
04:38 Minuten

Was hat der Hobbit mit der eigenen Bodenhaftung zu tun?
8:40 Minuten

Die Königsdisziplin ist den Alltag zügig und aus der Mitte heraus meistern zu lernen.
7:04 Minuten

Tellington TTouch - Balance bedeutet, in jeder Situation reagieren zu können, wie ich es möchte.
15:56 Minuten

Erklärung der neun Elemente und die Muschel schafft Vertrauen und Geborgenheit
12:58 Minuten

Stabilität im Gehen, Stehen und Sitzen - stark und elastisch - einfach stabil
19:48 Minuten

Tellington Balanceleine - Der Wasserskifahrer kann das Boot nicht lenken.
6:28 Minuten

Führen des Hundes, so dass beide Parteien in ihrer Balance bleiben- wenn du weißt, was tu tust, kannst du tun, was du möchtest
11:09 Minuten

Regel Nummer 1: AUSATMEN - singen, lachen und reden ist hilfreich
5:01 Minuten

Der Gebrauch der Augen - aus den Augen, aus dem Sinn- anstarren behindert die Atmung
5:13 Minuten

Blick weit- Brustkorb weit- Atmung fließt
4:19 Minuten

Verteilung der Aufmerksamkeit- Der entscheidende Unterschied ist mit mindestens 75 % bei sich selber zu sein.
11:59 Minuten

Feedback- Begeisterung und Aha-Erlebnisse- Hunde führen ist tatsächlich kinderleicht
7:14 Minuten

Stephanie Hornung and Katja Krauß introduce themselves
9:29 Minuten

Introduction of participants
6:10 Minuten

The Aligator Tail helps to find your center
11:57 Minuten

Have a seat on your Kangaroo Tail
4:38 Minuten

What does the  Hobbit have to do with grounding?
8:40 Minuten

A day spent centered makes for a much easier day.
7:04 Minuten

Tellington TTouch
15:56 Minuten

Explanation of the Nine Elements and the Abalone TTouch that creates trust and confidence
12:58 Minuten

Stability while walking, standing and sitting
19:48 Minuten

Tellington Balance Leash
6:28 Minuten

Leading the dogs so both parties stay balanced
11:09 Minuten

Rule # 1: EXHALE
05:01 Minuten

Use your eyes – out of sight out of mind – staring blocks breathing
05:13 Minuten

Widen your peripheral vision, widen your chest and let your breath flow
4:19 Minuten

Where is your attention
11:59 Minuten

Feedback- Exciting AHA Moments
07:14 Minuten